Kräuterapotheke

Heilen ohne zu schaden

Die Kräuterapotheke

 

 

 Die pflanzliche Medizinherstellung blickt auf eine lange Tradition  zurück und war immer Basiswissen in jeder Familie.

Trotz wissenschaftlicher Beweise der Wirksamkeit werden Arzneien aus Heilpflanzen nicht mehr von den Krankenkassen erstattet.

Das führt dazu, die kostengünstigeren chemischen Mittel einzunehmen.

 

Auf der anderen Seite werden Milliarden an freiverkäuflichen Naturpräparaten verdient, die oftmals nicht das einhalten, was auf den Verpackungen versprochen wird.

 

PetersilienweinWer gern wieder erlernen möchte, wie man Tees bei allerlei Beschwerden, pflanzliche Heilsalben, wirksame Tinkturen oder organstärkende Gesundheitsweine kostengünstig aber wirksam herstellt, ist in diesen Kursen genau richtig.

 

Die Kurse finden immer donnerstags in der Zeit von 17.00 bis 19:30 Uhr statt.

Durchgeführt werden diese bei einer Mindestteilnehmerzahl von 6 Personen. Auch Gruppenanmeldungen sind möglich.

 

Die Termine entnehmen Sie bitte aus unserem  Newsletter oder erfragen sie unter:

039365/94139 oder

 

Kursgebühr: 14,90 Euro + 6,00 Euro (Materialeinsatz)

 

Leistungen: fachkundliche Kräuterführung, Inkredenzien für die Arzneimittelherstellung Kursunterlagen, Rezepte

im Kurs sind schmackhafte kalte oder warme Getränke aus dem Kräutergarten inclusive

 

Hergestellt werden:

  • Schmerz- und Fiebermittel
  • Stärkungsmittel für die Verdauungsorgane
  • Heilmittel für die Psyche, bei Frauenleiden, für die Haut
  •  Stärkungsmittel für Herz und bei Kreislaufproblemen
  • schmerzlindernde Salben  bei Gelenkbeschwerden
  • Tropfen, Heiltees, pflanzliche Antibiotika bei Erkältungskrankheiten

 

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

weiter... Jetzt anmelden!

 

Unsere AGB`s